Jahresrückblick 2018 und herzliche Weihnachtsgrüße!

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins,

der TC Goldscheuer ist auch im zu Ende gehenden Jahr weiter gewachsen, worauf wir stolz sein können, zeigt es doch auf dem richtigen Weg zu sein, den Verein anhaltend attraktiv zu gestalten. Der Club zählt nunmehr 279 Mitglieder, was seit der Neuausrichtung im Jahr 2015 nahezu eine Verdoppelung bedeutet. Den Zuwachs merkte man auch auf unserer Tennisanlage, die teils sehr rege bespielt wurde, besonders zu Saisonbeginn am späten Nachmittag. So konnte es tatsächlich mal passieren, dass alle Plätze belegt waren, eine Situation, die es zuletzt um die Jahrtausendwende gab. Dagegen gab es noch nie in der 44jährigen Geschichte des Vereins, dass zugleich 13 Mannschaften an der Medenrunde teilnahmen, und zwar sehr erfolgreich. Immerhin gewannen die U10- und U16-Junioren sowie die Herren 1 und Herren 55 den Meistertitel. Zudem errangen die U14m-Junioren und die Damen 50, die mit dem TC Oberkirch eine Spielgemeinschaft eingegangen waren, die Vizemeisterschaft. Sportlich hätte es wirklich nicht viel besser laufen können! “Jahresrückblick 2018 und herzliche Weihnachtsgrüße!” weiterlesen

Wer engagiert sich von Euch im TCG-Vorstand?

Auf der nächsten Mitgliederversammlung am 8.2.2019 findet turnusmäßig die Wahl der Vorstandsmitglieder statt, die für 2 Jahre gewählt werden. Die Mehrzahl der bisherigen Vorstandsmitglieder wird sich wieder zur Wahl stellen. Allerdings werden die Positionen des 2. Vorsitzenden, der Schriftführerin und des Jugendwartes vakant sein. Karl-Heinz Gramer, der nicht nur zuletzt die Position des 2. Vorsitzenden innehatte, sondern in früherer Zeit auch lange als 1. Vorsitzender engagiert war, wird altersbedingt nicht mehr zur Verfügung stehen. Silke Lutz-Janetzky wird als berufliche Mutter von Arbeit und Familie so stark in Anspruch genommen, dass die zusätzliche Belastung durch den Verein nicht mehr möglich ist. Emil Schilberg hatte bereits Mitte des Jahres sein Amt als Jugendwart niedergelegt. Somit gilt für die 3 vakanten Vorstandspositionen: Neue Frauen und Männer braucht der Verein! “Wer engagiert sich von Euch im TCG-Vorstand?” weiterlesen

TCG-Mitgliederversammlung jetzt am 8.Februar 2019!

Wie sich im Nachhinein herausgestellt hat, waren wir bei dem ursprünglich angesetzten Termin der Mitgliederversammlung mit den Narren auf Kollisionskurs. Damit auch Ihr bei der 1. Prunksitzung der Narrhalla-Nelram Marlen dabei sein könnt, wurde kurzerhand entschieden, die Mitgliederversammlung des TC Goldscheuer eine Woche früher auf den 8. Februar 2019 zu verlegen. Die Einladung zur MV wird Anfang Januar versandt. Wir freuen uns schon heute auf Euer zahlreiches Kommen.

Tennis-Training im Winter 2018/2019!

Schaut bitte einmal auf die Seite „Kursangebote“. Sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene werden dort Trainingsangebote in unserer Halle für den Winter 2018/2019 offeriert, die Euch helfen, Eure Spielstärke zu verbessern. Viel Spaß dabei!

Das Saisonende naht und helfende Hände werden benötigt!

Auch die schönste Saison mit Sonnenschein satt geht einmal zu Ende. Unsere Clubanlage war dieses Jahr wieder in einem gepflegten Zustand und die Plätze trotz teilweise schwieriger Witterungsbedingungen – erst zu nass, dann zu trocken – gut bespielbar. Und es wurde wirklich viel gespielt, was nicht nur am guten Wetter lag, sondern auch an der weiter gewachsenen Anzahl der Vereinsmitglieder.

Nach der sommerlichen Kür geht es jetzt um die Pflicht: Die Plätze müssen abgeräumt werden und dazu helfende Hände gebraucht. So erhalten alle Mitglieder, die ihren Arbeitsdienst noch nicht geleistet haben, Gelegenheit, diesen nachzuholen. Die Arbeiten sind für die beiden kommenden Wochenenden, also Freitag und Samstag, den 28./29. September und 5./6. Oktober 2018, geplant und zwar freitags ab 15.00 Uhr und samstags ab 9.00 Uhr. Ausweichtermin ist der 12./13. Oktober. “Das Saisonende naht und helfende Hände werden benötigt!” weiterlesen

Tennis-Nachwuchs trainierte im TCG-Sommercamp 2018!

Vom 6. bis 10. August fand bei hochsommerlichen Temperaturen das alljährliche Sommer-Tenniscamp statt. Bis zu 40 Kinder und Jugendliche trafen sich jeden Tag von 9.30 bis 15 Uhr auf der Anlage des TC Goldscheuer, um die Fertigkeiten im Tennisspiel unter Anleitung des fachmännischen Trainerteams um Milan und Goran Gerdijan zu verbessern.

Spaß beim Tenniscamp

Um den unterschiedlichen Spielstärken und dem Alter gerecht zu werden, wurde in entsprechenden Gruppen trainiert. Trotz allem Trainingsfleiß waren bei dem gebotenen, abwechslungsreichen Programm Leichtigkeit und Spaß angesagt. Am Freitag folgte ein Abschluss-Turnier, bei dem die „neu gebackenen Tennis-Cracks“ dann versuchen konnten, das Erlernte mit möglichst vielen erzielten Punkten unter Beweis zu stellen. “Tennis-Nachwuchs trainierte im TCG-Sommercamp 2018!” weiterlesen

Schleifchen-Turnier verlangt nach mehr!

Am 28. Juli waren leider nicht allzu viele dabei, vermutlich wegen der Hitze. Aber alle, die sich aufgerafft hatten, fanden es super. Und jeder Teilnehmer freut sich darauf, wenn der TC Goldscheuer das nächste Mal wieder ein Schleifchen-Turnier veranstaltet. Wer gesiegt hat, war nicht groß von Bedeutung, denn es zählte allein der Spaßfaktor. So waren sich alle einig: Wer nicht dabei war, hat etwas Tolles verpasst! Davon zeugen auch die beigefügten Fotos.

Ein wunderbares Sommernachtsfest 2018!

Die große Frage war, ob das Wetter hält, da nun ausgerechnet am vergangenen Samstag der bisher schöne Sommer eine Pause einlegte. Ausgiebig wurden alle möglichen Wetter-Apps studiert, um Klarheit zu schaffen, die es aber nicht gab. Letztlich entschied sich das Fest-Team für das Risiko, vor der Tennishalle Tische und Stühle zu platzieren und einzudecken. Für den wettermäßigen Notfall rüstete man sich dennoch: Die vereinseigene Gaststätte wurde gar mit weißen Hussen über Stühle und Tische besonders festlich vorbereitet, so dass jederzeit das Terrain vom Rustikalen ins Stilvolle hätte gewechselt werden können. Die Entscheidung für draußen war aber die richtige, hätte doch sonst das besondere Outdoor-Ambiente eines Festes im Sommer gefehlt. Und es war ein sehr gelungenes Sommernachtsfest bei recht angenehmen Temperaturen und ohne Regen. “Ein wunderbares Sommernachtsfest 2018!” weiterlesen