MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2022

­­­­­­­­­­Hiermit laden wir alle Mitglieder des TC-Goldscheuer zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2022 ein.

Diese findet statt am:
Donnerstag den 12.5.2022 um 19:00  –

in der Vereinsgaststätte des TCG. Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der  Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
  2. Bericht des Vorstandes
  3. Präsentation Jahresabschluss 2021 und Planung 2022 (mit anschließender Genehmigung)
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Erneuerung der Heizanlage und der Solar-Warmwasser Versorgung
  7. Anträge Mitglieder und Verschiedenes
  8. Ehrung Mitglieder / Jubiläen

Eventuelle Anträge von Mitgliedern müssen spätestens drei Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingehen.

Goldscheuer im April 2022

Der Vorstand des TC-Goldscheuer

VERSCHIEBUNG DER MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2022

aufgrund der noch immer vorherrschenden Pandemie-Situation, hat der Vorstand des TCG beschlossen, die für den 10.3.2022 vorgesehene Mitgliederversammlung zu verschieben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben, sobald erkennbar ist , wann eine Versammlung in dieser Größenordnung unter normalen Bedingungen abgehalten werden kann.

Betreffend weiterer wichtiger Termine in diesem Jahr möchten wir mitteilen, dass wir die Platzeröffnung spätestens für das Oster-Wochenende geplant haben. Bei entsprechend freundlichen Witterungsbedingungen, wäre auch eine teilweise frühere Öffnung denkbar.

Des Weiteren ist für 2022 auch wieder ein Sommerfest geplant. Der Termin ist für Samstag den 23.7.2022 vorgesehen. Wir gehen davon aus, dass bis dahin Bedingungen gegeben sind, die eine solche Veranstaltung im Freien problemlos ermöglichen.

Die bereits festen Termine, wie auch die weiteren wichtigen Informationen zum Tennisjahr 2022 werden noch rechtzeitig vor Beginn der Saison bekanntgegeben.

C L U B M E I S T E R S C H A F T E N 2 0 2 1

Zahlreiche Spielerinnen und Spieler, meldeten sich für die diesjährigen Clubmeisterschaften an. Die Zuschauer sahen interessante Begegnungen, die sich über den kompletten Sommer verteilten. Die Finals waren ursprünglich für Mitte September vorgesehen, aber witterungsbedingt hatten sich einige Spiele in der Finalrunde verzögert. Am 3.Oktober wurden dann die Finals ausgetragen, die auch wiederum wegen schlechten Wetters auf unseren Hallenplätzen ausgespielt wurden.

Bei den Damen konnte Andrea Baumert das diesjährige Finale, gegen Kirsten Oberle für sich entscheiden. Bei den Männern ging es sowohl bei den Herren, als auch im Herren 40 Finale äußert knapp her. Beide Finals mussten über den Match-Tiebreak gehen, ehe ein Gewinner ermittelt werden konnte. Hierbei konnte Rémi Broun das Herrenfinale mit 4:6/6:2/10:7 gegen den noch jungen Marcel Stang für sich entscheiden, während sich im Herren 40 Finale Dirk Hoferer mit 2:6/6:4/10-:6 gegenüber Michael Fus behaupten konnte. Clubmeister 2021 im Herren Doppel wurden Julien Jurado und Matthias Graf. Sie gewannen das Finale gegen Gerhard Fehrenbach und Edwin Hügel.

Der Vorstand gratulierte den Siegern und Finalisten mit Pokalen und wünscht sich für das Jahr 2022 einen ebenso großen Zuspruch und genauso spannende Spiele wie in diesem Jahr.

MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2021

Am 15.7.2021 fand beim TCG die alljährliche Mitgliederversammlung statt. Diese musste aufgrund der Corona-Situation mehrfach verschoben werden. Deshalb wurde im dritten Anlauf die Versammlung ins Freie verlegt und somit erstmals im Biergarten abgehalten.

Die Teilnehmer kamen alle auf ihre Kosten. Die Vorstandmitglieder konnten über interessante Inhalte referieren und durchaus überzeugende Zahlen präsentieren.Auch die Wahlen des neuen Vorstands verliefen ohne jegliche Gegenstimmen.

Wer Interesse an den Details hat kann gerne den nachstehenden Pressbericht im Detail durchlesen.

„MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2021“ weiterlesen

WIR SIND STARTBEREIT

Liebe Mitglieder und Freunde des TCG,

seit etwa zwei Wochen ist unser Tennisbetrieb wieder angelaufen. Unter Beachtung strenger Auflagen und einem beeindruckenden Hygienekonzept konnte das Spielen in der Halle wieder – mit Einschränkungen – aufgenommen werden. Darüber freuen sich sowohl die Abonnenten wie auch alle sonstigen Spielerinnen und Spieler.

Bei schönem Wetter ist gleichzeitig auf der Außenanlage das Tennisspielen weitergelaufen. Vor knapp zwei Wochen wurden die übrigen vier Plätze von der Firma Klenert instandgesetzt. Einige fleißige Helferinnen und Helfer haben an den letzten beiden Wochenenden ihren Arbeitsdient geleistet. Alle diese Planungen waren vom Wetter einigermaßen begünstigt, so dass wir nun mit Freude mitteilen können, daß alle 8 Plätze bis zum kommenden Wochenende (ab 26.3.21) bespielbar sein werden. Das ist ein Rekord, was den Startbeginn anbelangt. Noch nie wurden Plätze vor der Umstellung auf die Sommerzeit eröffnet!

Achtung:

Um nicht weitere Einschränkungen auferlegt zu bekommen, bitten wir alle in der Halle wie im Außenbereich alle Vorschriften und Hinweise konsequent zu beachten, bevor ihr das Spiel beginnt.

Aufgrund der angespannten Corona-Situation wird es natürlich keine Eröffnungszeremonie geben. Wir können derzeit auch nicht absehen, wie die weitere Entwicklung sein wird. Auch eine erneute Schließung der Halle können wir nicht ausschließen.

Deshalb ist es besonders wichtig, dass der Spielbetrieb weitestgehend ins Freie verlegt werden kann. Das gilt sowohl für die Mitglieder wie auch für alle Abonnenten. Schöner und besser wäre natürlich, wenn beide Optionen allen Beteiligten zur Verfügung stünden.

Bis zum Ende der offiziellen Hallensaison werden wir uns noch mit allen Betroffenen in Verbindung setzen. Wir hoffen auch, dass noch einige ausgefallenen Termine nachgeholt werden können, sofern es die Situation erlaubt.

Auch unsere Restaurant-Partner leiden sehr stark unter der Schließung der Gastronomie, wie auch viele andere aus der Branche. Deshalb danken wir allen, die unsere Freunde bislang unterstützt haben. Für eine eventuelle im Raum stehende Öffnung der Außenbereiche haben wir auch bereits Vorkehrungen getroffen. Zum gegebenen Zeitpunkt wird unsere Restaurant-Terrasse geöffnet und mit entsprechender Verkleidung auch beheizt sein. Mit ca. 25 Sitzplätzen können dann auch hier erste Schritte zurück in die Normalität unternommen werden….

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und grüßen Euch alle ganz herzlich

EUER TCG-VORSTANDSTEAM