Club-Chronik

Chronik des TC Goldscheuer e. V. 74

1974 Gründung des Vereins
1975 Offizielle Einweihung der Tennisanlage mit 4 Plätzen
1976 Übungswand errichtet (1992 abgebrochen)
1978 Erstmalige Teilnahme von Mannschaften an Verbandsspielen
1979 Clubhaus mit Sanitärbereich (Baubaracke) in Betrieb genommen

1981 Plätze 5 und 6 fertiggestellt
1984 Der Verein hat 320 Mitglieder
1985 Erstmals wird über den Bau einer Tennishalle nachgedacht
1988 Plätze 7 und 8 fertiggestellt mit automatischer Bewässerungsanlage

1990 Planungen über Clubhausneubau mit Tennishalle konkretisieren sich
1991 Der Verein hat 425 Mitglieder, davon 378 aktiv
1991 Es spielen 11 Teams in der Verbandsrunde
1992 Baugenehmigung für Clubhaus/Tennishalle erteilt, Bauauftrag an Firma Freyler
1992 Clubhaus/Tennishalle einschließlich Gaststätte in Betrieb genommen
1992 Automatische Bewässerung der Plätze 1 bis 6 installiert
1993 Der Neubau wird offiziell eingeweiht (Investment ca. 1 Mio €)
1994 Feier des 20jährigen Vereinsjubiläums
1995 Entfall Aufnahmegebühr, Beitragserhöhung und 3 Arbeitsstunden je Mitglied
1997 Sparkasse Hanauerland wird neuer Finanzpartner
1998 Der Verein hat 349 Mitglieder und 11 Mannschaften
1999 Feier des 25jährigen Vereinsjubiläums

2003 Der Verein hat 290 Mitglieder, davon 176 aktiv
2015 Der Verein hat 143 Mitglieder, davon 85 aktiv
2015 Neuausrichtung der Vereinskonzeption mit neuem Vorstand / Trainern
2016 Tennishalle erhält LED-Beleuchtung und Online-Buchungssystem
2017 Alles neu: Vereinssatzung, Clubordnung, Tennishallenordnung, Homepage
2017 Clubhaus und Tennishalle haben 25jähriges Jubiläum
2018 Der Verein hat 280 Mitglieder, 13 Mannschaften und 4 Meistertitel